Naturforscher-AG "Hache - lebendiger Fluss"

In aktiver Zusammenarbeit mit dem NABU Weyhe gab es im ersten Schulhalbjahr 2016/17 eine Naturforscher-AG zum Thema „Hache - lebendiger Fluss“.

Wir begleiten als Umweltschule im Rahmen der GTS-Betreuung weiterhin aktiv die Umbaumaßnahme der „Flussverlegung- Hache“ und lernen etwas über Tiere und Pflanzen an naturnahen Flussläufen. Unsere Ausflüge führen uns zu unterschiedlichen Bereichen dieses Flusses, die wir hautnah erleben und erforschen werden.

Im Juni 2017 wurde endlich zum ersten Spatenstich eingeladen und die Baggerarbeiten am neuen Hachelauf begannen.

Inzwischen fließt die Hache im neuen Bett, was man auf der Luftbildaufnahme vom Sommer 2017 deutlich erkennen kann.

Zum Öffnen des Zeitungsartikels vom 26.01.2017 klicken Sie bitte auf folgenden Button:

ZEITUNGSARTIKEL AUS DEM WESER-KURIER vom 26.01.2017

Hier finden sie die vollständigen Presseberichte zur Renaturierung der Hache vom Juni 2017

http://www.gs-sudweyhe.de/Presse Juni 2017.pdf