Kinderkonferenz

Am 8. Februar war es wieder  so weit: Jede Klasse schickte zwei Klassenvertreter zur Kinderkonferenz. Ein großes Thema war dieses Mal die Regenpause in der Pausenhalle. So sammelten alle Anwesenden eifrig viele Ideen, um zum einen die Lautstärke in der Halle, und zum anderen interessante Beschäftigungen bereitzustellen.

Der Förderverein hat die Ideen und Wünsche der Kinder schnell und großzügig umgesetzt.